KETTENSPANNSYTEME

Unsere Kettenspannsysteme basieren auf der Verwendung von hochkompres­siblen Elastomeren. Diese sind sehr alterungsbeständig und behalten über einen breiten Temperaturbereich ihre vorteilhaften Eigenschaften in unseren Feder- oder Dämpfungselementen.

Die Standard Elastomer-Kettenspanner verfügen über einen integrierten Nachspannzylinder. Hierdurch werden äußerst kompakte Einbaumaße ermöglicht. Anwendungen, welche eine flache Federkennlinie zwischen Anfangs- und Blockkraft erfordern, können mit unseren Kettenspannsystemen verwirklicht werden.

Elastotec Kettenspannsysteme sind unfall­verhütend. Eine explosionsartige Entspannung, welche bei der unsachgemäßen Handhabung von Stahlfeder- oder Stickstoff-Spannpaketen im Verschleiß­zustand auftreten können, sind aufgrund der physikalischen Eigenschaften der eingesetzten Elastomere ausgeschlossen. Elastomer-Kettenspannsysteme sind unproblematisch hinsichtlich Transportes und Lagerung. Das verwendeten Elastomere ist umwelt­verträglich und ungefährlich in der Hand­habung.

Unsere Elastomer-Kettenspanner bieten Ihnen entscheidende Vorteile im Vergleich zu an­deren Systemen:

  • Deutlich kleinere Einbaumaße bei glei­cher oder größerer Kraftaufnahme

  • Erhöhte Lebensdauer aller Laufwerksteile durch eine gedämpfte Leitradrückstellung

  • Gleichbleibende Feder- und Dämpfungs­eigenschaften mit minimierter Ermüdung und Ver­schleiß

  • Integrierter Nachspannzylinder

  • Wartungsfreiheit

  • Korrosionsgeschützt

  • Fertigung, Montage und Qualitätskontrolle an unserem nach DIN ISO 9001:2015 zertifizierten Standort